Navigation und Service

Wortbildmarke: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Link zur Startseite

Service

Informationen des BMVI

Auf der Internetseite des Ministeriums können Sie sich über aktuelle Entwicklungen und Ereignisse im Bereich Verkehr und digitale Infrastruktur informieren.

Service

Informationen des BMVI

Auf der Internetseite des Ministeriums können Sie sich über aktuelle Entwicklungen und Ereignisse im Bereich Verkehr und digitale Infrastruktur informieren.


Digitale Angebote des BMVI

Social Media

Flickr

Aktuelle Fotos zu Themen und Veranstaltungen des BMVI bietet unser Angebot auf der Fotoplattform Flickr. Die Bilder dürfen im Rahmen redaktioneller Berichterstattung unter Quellenangabe kostenfrei genutzt werden.

Zur Flickr-Fotoplattform des BMVI: https://www.flickr.com/photos/bmvi_de

Twitter

Unser Twitter-Kanal @BMVI informiert aktuell über die Themen und Termine des BMVI sowie des Ministers und der Staatssekretäre. In Nachrichten, Links und Fotos beleuchten wir unsere Themen rund um Verkehr und digitale Infrastruktur.

Zum Twitter-Kanal des BMVI: https://twitter.com/BMVI

Apps

Mobile Anwendungen für Tablets und Smartphones sind eine komfortable Möglichkeit den eigenen Informationsbedarf auch unterwegs abzurufen. Gerade für den Bereich Verkehr und digitale Infrastruktur sind mobile Lösungen ein wesentlicher Mehrwert - nicht zuletzt durch Funktionen wie dem GPS. Als modernes Ministerium möchte das BMVI für die eigenen zuständigen Bereiche praktische Lösungen für alle Bürger anbieten, die in dieser Form noch nicht von privaten Anbietern geleistet werden. Wir hoffen, dass Ihnen unser Angebot gefällt und diese Apps nützliche Begleiter in Ihrem mobilen Alltag werden.

Schilder

Aktuelle Version: 1.5.4 (iPhone); 1.4.3 (Android) | Geräte: Apple iPhone; Android Smartphones

Mit der Schilder-App erhalten Sie einen praktischen Informationszugang zu allen wichtigen Verkehrszeichen, Gefahrgutzeichen, sowie Kfz- und Länderkennzeichen auf Ihrem Smartphone. Erfahren Sie die Bedeutung auch von weniger alltäglichen Verkehrsschildern oder lassen Sie Ihre Kinder während einer langen Autobahnfahrt die Herkunft der anderen Fahrzeuge herausfinden. Die Kartendarstellung der Kfz-Zulassungsgebiete sorgt darüber hinaus für zusätzliche Informationen, um sich die Gegenden Deutschlands noch einmal ganz genau anzuschauen.

Funktionen im Überblick:

  • Darstellung und Beschreibung von 385 Verkehrszeichen inkl. Suchfunktion und Zuordnungsnummer gemäß StVO

  • Darstellung und Beschreibung von 29 Gefahrgutzeichen

  • Übersicht zu allen deutschen Kfz-Kennzeichen und EU-Länderkennzeichen inkl. Kartendarstellung

Zur Anwendung im Play Store
(Android)
Zur Anwendung im iTunes Store
(Apple iOS)

Screenshots


Wasserwege

Aktuelle Version: 2.0.3 (iPhone); 2.0.3 (Android) | Geräte: Apple iPhone & iPad, Android Smartphones & Tablets

Mit der Wasserwege-App erhalten Freizeitschiffer aktuelle Gewässermeldungen, wie Verkehrsbeeinträchtigungen, Pegelstände oder Eismeldungen und die Öffnungszeiten von über 600 (sechshundert) Schleusen zu den Bundeswasserstraßen in Deutschland auf ihr Smartphone oder Tablet.

Auf einer Karte werden schnell und ortsbezogen alle wichtigen Informationen der Wasser und Schifffahrtsverwaltung (WSV) zu den circa 7.350 km Binnenwasserstraßen Deutschlands mit seinen Flüssen und Kanälen, sowie Seewasserstraßen für die Freizeit- und Sportbootschifffahrt visualisiert.

Ist eine Schleuse zum Zeitpunkt der Abfrage geöffnet, wird dies dem Nutzer durch eine farbliche Hervorhebung des Schleusen-Icons auf der Karte angezeigt. Analog dazu, wenn die Schleuse geschlossen oder gesperrt ist. Handbetriebene Schleusen werden durch ein Handbetriebs-Icon symbolisiert. Planen Sie Ihre Bootsfahrt mit der Wasserwege-App schon vorab oder informieren Sie sich tagesaktuell über Nachrichten für die Binnenschifffahrt.

Über einen benutzerfreundlichen Filter lässt sich die Anzeige von Gewässermeldungen, wie Verkehrsbeeinträchtigungen (z. B. Sperrungen, Einengungen, Baggerarbeiten, Überholverbote) Pegelständen oder Eismeldungen auf einen bestimmten Zeitraum eingrenzen und nach Meldungstyp filtern. So können schon im Vorfeld einer Bootstour Hinweise auf der geplanten Wasser-Strecke identifiziert werden.

Funktionen im Überblick:

  • Darstellung und Beschreibung von 617 Schleusen inkl. Angaben zur Betriebsart, zur Lage auf der Bundeswasserstraße, Einrichtungen für die Sportbootsschifffahrt, Kontaktinformationen und Anzeige der ganzjährigen Schleusenbetriebszeiten, -erreichbarkeiten und Schleusensperrungen.

  • Darstellung und Beschreibung von Verkehrsbeeinträchtigungen mit Angabe der Dauer der Störung, des Typs sowie zugehöriger Gewässerabschnitte.

  • Darstellung und Beschreibung von Pegelständen bzw. Wasserstandsmeldungen und Eismeldungen auf den Bundeswasserstraßen inkl. Angaben zum aktuellsten gemessenen Wert, zur Messstation und Informationen zur Befahrbarkeit.

  • Einbindung offizieller Informationen des Elektronischen Wasserstraßen-Informationsservice (ELWIS) und der Wasser und Schifffahrtsverwaltung (WSV)

  • GPS-Ortung


Zur Anwendung im Play Store
(Android)
Zur Anwendung im iTunes Store
(Apple iOS)

Screenshots Wasserwege-App



Zusatzinformationen

KONTAKT

Kontaktbild

Kontaktadresse

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Invalidenstraße 44
D-10115 Berlin

Telefon: +49 30 18 300-0
Fax: +49 30 18 300 1920

Bundesverkehrswegeplan:

Bitte beachten Sie, dass die Frist zur Abgabe von Stellungnahmen im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplans am 02.05.2016 abgelaufen ist.

Allgemeine Anfragen:

per Mail über das Kontaktformular
oder buergerinfo@bmvi.bund.de
per De-Mail: poststelle@bmvi-bund.de-mail.de
per Fax: +49 30 18300 - 1942
per Bürgertelefon: +49 30 18300 - 3060
Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr.

Anfragen in Deutscher Gebärdensprache
Logo für Deutsche Gebärdensprache DGS-Service


© 2016 Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Impressum | Datenschutz | Übersicht | Benutzerhinweise