Alle Formate Alle aktuellen Artikel
5G - Mobilfunk- und Netztechnologie der Zukunft
5G - Mobilfunk- und Netztechnologie der Zukunft

Quelle: Fotolia / aeyaey

Die fünfte Generation der Mobilfunk- und Netztechnologie - 5G - befindet sich gegenwärtig in der Entwicklung und wird voraussichtlich ab 2020 zur Verfügung stehen. Diese Technik wird die vielfältigen Anforderungen der verschiedenen Industriebranchen durch eine vielfach höhere Datenkapazität und eine sehr geringe Reaktionszeit weitaus umfassender erfüllen können als bisher. Für zahlreiche Anwendungsbranchen, wie beispielsweise die Landwirtschaft, Industrie 4.0 oder die Automobilindustrie birgt die 5G-Technologie enorme Potenziale.

Als Bestandteil der 2016 gestarteten 5G-Initiative für Deutschland und der darauf aufbauenden 5G-Strategie für Deutschland wurde das Dialogforum 5G ins Leben gerufen, um zukünftigen Anwendern frühzeitig Chancen und Möglichkeiten dieser neuen Technologie aufzuzeigen und sie durch Kooperationen an der Entwicklung von 5G zu beteiligen. Durch branchenspezifische Veranstaltungen und Workshops wird gemeinsam mit der Fokusgruppe 5G des Digital Gipfels der direkte Austausch von Anbietern der 5G-Technologie und der jeweiligen Anwendungsbranche gefördert.

5G-Aktivitäten

Im aktuellen internationalen Blick auf 5G-Projekte fällt auf, dass diese einer starken Dynamik unterliegen und sportliche Großereignisse oft als Anknüpfungspunkt für den Roll-Out von 5G gesehen werden. Bei diesem Anknüpfungspunkt steht meist die Mediendistribution im Vordergrund. Europäische Initiativen nehmen verstärkt die Potentiale von Anwendungen aus dem Bereich Industrie 4.0, der Logistik und des vernetzten Fahrens in den Blick. In diesen Anwendungsfeldern können durch ein enges Zusammenwirken aller Beteiligten Deutschland und Europa einen globalen Standard prägen.

Die Entwicklung der Technologie von morgen und die Vorbereitung der erforderlichen Standards ist bereits in vollem Gange. Deutschland beteiligt sich daran äußerst aktiv. Einen Überblick über die 5G-Aktivitäten in Deutschland liefert die 5G-Deutschlandkarte. Sollte Ihre 5G-Aktivität noch nicht genannt sein, so können Sie dort auch Ihr Projekt darstellen.