Navigation und Service

Wortbildmarke: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Link zur Startseite

Bauen und Wohnen

Verkehr und Mobilität

Mobilität ist zentrale Voraussetzung für wirtschaftliches Wachstum, Beschäftigung und Teilhabe des Einzelnen am gesellschaftlichen Leben.

Verkehr und Mobilität

Verkehr und Mobilität

Mobilität ist zentrale Voraussetzung für wirtschaftliches Wachstum, Beschäftigung und Teilhabe des Einzelnen am gesellschaftlichen Leben.


Foto: Tanklaster mit Gefahrgutkennzeichen

Gefahrgut

Gefährliche Güter werden in einer hoch industrialisierten Gesellschaft häufig verwendet und natürlich auch befördert. Wichtig bei Transporten ist es, Leben und Gesundheit von Menschen und Tieren zu schützen sowie Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung abzuwenden. Für den Transport gefährlicher Güter wurde deshalb ein internationales Regelwerk geschaffen, mit dem der sichere Transport dieser sensiblen Güter grundsätzlich gewährleistet ist. Die Vorschriften werden unter Berücksichtigung von Erkenntnissen in Wissenschaft und Technik laufend überprüft und weiterentwickelt.

Zeitung symbolisiert Aktuelles

Letzte Aktualisierungen zum Thema Gefahrgut

Hier kommen Sie direkt zu den aktuellen Änderungen der Seiten Beförderung gefährlicher Güter.

Informationsschild

Gefahrgut - Organisationen / Gremien

Hier finden Sie Links zu internationalen und nationalen Institutionen, die die Geschäftsführung von Gremien, die für die Beförderung gefährlicher Güter relevant sind, wahrnehmen. 

Aktenordner symbolisieren Regelwerke

Gefahrgut - Recht / Vorschriften

Für den Transport gefährlicher Güter wurde ein internationales Regelwerk geschaffen, mit dem der sichere Transport dieser sensiblen Güter grundsätzlich gewährleistet ist. 

Lastkraftwagen verlässt Tunnel

Beschränkung der Nutzung von Straßentunneln gemäß Europäischem Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR)

Mit dem Europäischem Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR) 2007 sind einheitliche Vorschriften für die Beschränkung der Nutzung von Tunneln durch Beförderungseinheiten mit Gefahrgut eingeführt worden. Die Kennzeichnung der Tunnel erfolgt mit den Buchstaben B bis E auf Zusatztafeln zum Verkehrszeichen 261.

Grafik: Gefahrzettel 3

Gefahrgut - Kennzeichnungen

Diese Gefahrgutkennzeichnungen bieten wir Ihnen hier zum Herunterladen an: Muster der Gefahrzettel/Großzettel (Placards) ebenso wie die Abbildung der Ausrichtungspfeile, des Kennzeichens für Stoffe, die in erwärmtem Zustand befördert werden, sowie das Warnzeichen für begaste Einheiten.

Zusammensetzung eines Puzzles

Veranstaltungen

Hier finden Sie Veranstaltungshinweise und -dokumentationen zum Thema Gefahrgut

Foto: Ordner mit der Aufschrift Information

Gefahrgut - Sonstige Informationen

Weitere Informationen zum Thema Gefahrgut

  • Allgemeinverfügungen der Länder zur Fahrwegbestimmung nach § 35 GGVSEB
  • Neue Regelungen für ortsbewegliche Druckgeräte und für Prüfungen von Tanks
  • Der Leitfaden Wasserstoff

© 2016 Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Impressum | Datenschutz | Übersicht | Benutzerhinweise