Alle Formate Alle aktuellen Artikel
Teilnehmer eines Fachgesprächs [Quelle: Gerhard Kassner]
Teilnehmer eines Fachgesprächs

Quelle: Gerhard Kassner

Mit der Vorstellung der Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung (MKS) im Jahr 2013 ist diese in die Phase der lernenden Strategie übergegangen. Grund hierfür sind die sich stetig verändernden Rahmenbedingungen in den Bereichen Antriebe/Kraftstoffe/Energie. Beispielsweise kommen neue Technologien hinzu oder getroffene Annahmen zur Verfügbarkeit bestimmter Optionen werden angepasst. Darüber hinaus unterliegen auch die Konstellationen der Akteure einem stetigen Wandel.

Mit der "lernenden Strategie" setzt das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die konstruktive Dialogkultur in dem entstandenen Akteursnetzwerk fort und entwickelt diese weiter. Die MKS ist somit ein kontinuierliches Umsetzungsinstrument für die Energiewende im Verkehr. Formulierte Handlungsempfehlungen können überprüft und künftige Innovationen und Entwicklungen berücksichtigt werden. Die Informationen und Dokumentationen zu den seit Veranstaltungen seit der Verabschiedung der MKS im Jahr 2013 sind unter dieser Rubrik zu finden.

Konferenzen

Pfeil runter

Fachworkshops

Pfeil runter