Alle Formate Alle aktuellen Artikel
Stadtverkehr
Stadtverkehr

Quelle: BMVI

Das Forschungsprogramm Stadtverkehr (FoPS) ist ein Programm des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden.
Nach dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) stehen dem BMVI in einer Projektliste zusammengestellt.

Ziel des FoPS ist es, anwendungsorientierte, wissenschaftliche und praktische Erkenntnisse für die Entscheidungsträger im Bereich Stadt- und Regionalverkehr zu erarbeiten und zur Verfügung zu stellen.

Im Mittelpunkt des Programms steht die anwendungsbezogene Erforschung von Fach- und Sachfragen, deren Beantwortung auch eine Übertragung der Forschungsergebnisse auf das gesamte Bundesgebiet sicherstellen. Grundlagenforschung wird insoweit einbezogen, wie sie Voraussetzung für die anwendungsbezogene Forschung ist. Planungsaufgaben sind insofern Forschungsgegenstände, als sie beispielhaft und damit übertragbar angelegt sind.

Dritte können dem BMVI über die Länderverkehrsministerien und den kommunalen Spitzenverbände interessante Projektvorschläge vorlegen.

Zusammen mit den Ländern und mit Unterstützung einer wissenschaftlichen Beraterkommission wird aus den Themenvorschlägen die Projektliste Forschungsprogramm Stadtverkehr erstellt.