Alle Formate Alle aktuellen Artikel

In Berlin und Brandenburg sind rund um das Thema Elektromobilität mehr als 150 Projekte in der Umsetzung. Dazu gehören vor allem Flottenprojekte, aber auch das dynamische Laden und Speichern. In der Hauptstadt sind heute rund 1000 Elektrofahrzeuge unterwegs. 2012 startete hier das bundesweit erste rein elektrische Carsharing-Angebot. Auch andere Anbieter haben ihre Flotten um E-Fahrzeuge erweitert oder werden sie noch erweitern. Mit über 200 Lademöglichkeiten hat Berlin zudem die größte öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur in Deutschland. Ein Ausbau auf 1600 Ladepunkte bis 2015 ist durch eine EU-weite Ausschreibung des Landes Berlin angestoßen.

Das Thema "Vernetzung" wird im Rahmen des Schaufensters Berlin-Brandenburg eine zentrale Rolle spielen. Verkehrsangebote wie ÖPNV oder Carsharing sollen optimal aufeinander abgestimmt und mit einem intelligenten Stromnetz verbunden werden, das vor allem aus Brandenburger Windkraftanlagen versorgt wird. Brandenburg ist bereits heute führend in der nachhaltigen Energieproduktion und übertrifft die Zielsetzungen der Bundesregierung deutlich. In Zukunft wird von hier immer mehr "grüner" Strom kommen. Die Elektromobilität ist somit auch für das ehrgeizige Projekt Energiewende ein wichtiger Baustein.

Ausgewählte Projekte im Schaufenster Berlin-Brandenburg

Elektrofahrzeuge werden im Lieferverkehr und bei der Müllentsorgung eingesetzt. Pendler zwischen Brandenburg und Berlin sollen mit einem Pedelec-Korridor zum Umstieg motiviert werden. Eine batterieelektrisch betriebene Buslinie wird durch die Berliner City fahren und an den Endhaltestellen induktiv aufgeladen. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) werden ab Januar 2014 elektrisch angetriebene Personenschiffe einsetzen.
Im April 2012 wurde die Modellregion Elektromobilität Berlin/Potsdam des BMVBS weiterentwickelt und Berlin-Brandenburg durch die Bundesregierung zu einem der vier Schaufenster Elektromobilität gewählt.

Kontakt

Berliner Agentur für Elektromobilität (eMO)
c/o Berlin Partner GmbH
Fasanenstraße 85
10623 Berlin
Ansprechpartner: Gernot Lobenberg
Tel: +49 30 39980-186
Fax: +49 30 39980-239
E-Mail: gernot.lobenberg@emo-berlin.de

TSB Innovationsagentur Berlin GmbH-FAV
Fasanenstraße 85
10623 Berlin
Ansprechpartner: Frank Behrendt
Telefon: 030-4 63 02-5 80
E-Mail: fbehrendt@fav.de