Alle Formate Alle aktuellen Artikel

Was ist in der Broschüre zu finden?

Die Broschüre „Radverkehr in Deutschland – Zahlen, Daten, Fakten“ gibt einen Überblick über wesentliche Eckdaten des Radverkehrs in unserem Land: Welche Bedeutung und welchen Nutzen hat der Radverkehr? Wie schaut es mit der Radverkehrsinfrastruktur und der Verkehrssicherheit aus? Wie ist der Radverkehr mit anderen Verkehrsmitteln verknüpft? Wie wird der Radverkehr gefördert?

Wo kann ich die Broschüre einsehen oder gar beziehen?

Die Broschüre steht als Download hier auf der BMVI-Homepage zur Verfügung. Alternativ schickt Ihnen der BMVI-Bürgerservice die gedruckte Broschüre gerne zu. Folgen Sie für beide Varianten dem entsprechenden Link (siehe unten „Interne Links“).

Wo findet man weitere statistische Informationen zum Radverkehr?

Das BMVI erhebt regelmäßig in eigenen Mobilitätsstudien die Alltagsmobilität der Bevölkerung, um aktuelle Kennwerte für Planung und Politikgestaltung zu erhalten. In den Jahresberichten des „Deutschen Mobilitätspanels“ (MOP) finden Sie beispielsweise Werte zum Modal Split des Verkehrsaufkommens, der Verkehrsleistung und der Mobilitätszeit sowie Zeitreihen des Verkehrsaufkommens der letzten zehn Jahre. Auch in den Ergebnisberichten der Studie „Mobilität in Deutschland“ (MiD) sind Auswertungsergebnisse über den Radverkehr veröffentlicht. Kennzahlen zu Produktion, Ein- und Ausfuhr von Fahrrädern der letzten 20 Jahre sind im statistischen Handbuch „Verkehr in Zahlen“ (ViZ) in Kapitel B1 zusammengestellt. Zu den einzelnen Berichten bzw. Publikationen folgen Sie bitte den unten angegebenen Links (siehe „Interne Links“).