Alle Formate Alle aktuellen Artikel
Minister Dobrindt auf demInternational Transport Forum 2014
Minister Dobrindt auf dem International Transport Forum 2014

Quelle: BMVI

Am 21.05.2014 treffen sich die Verkehrsminister der Alpenländer in Leipzig, um nach zwei Jahren unter deutscher Präsidentschaft die Arbeiten im "Züricher Prozess" zu bewerten und neue Mandate zu verabschieden.

Es konnten eine Vielzahl von Ergebnissen erzielt werden. So sind die Arbeiten an der Informationswebseite (www.acrossthealps.org) abgeschlossen. Ferner wurde eine neue Arbeitsgruppe etabliert, die sich mit Umweltfragen befasst. Das letzte Treffen der Verkehrsminister der Alpenländer fand auf Einladung der deutschen Präsidentschaft im Juni 2013 bei einem zweitägigen Arbeitstreffen in Berchtesgaden statt.

Herr BM Alexander Dobrindt übergibt seinem slowenischen Kollegen, Herrn Minister Samo Omerzel, die Präsidentschaft im Follow-Up Zurich Process, die Deutschland im Jahr 2012 von der Schweiz übernommen hat, nun an die Republik Slowenien.

Quelle: BMVI

Einzelne Bilder dieser Fotostrecke können Sie in voller Größe im Album auf Flickr herunterladen.