Alle Formate Alle aktuellen Artikel

Vom 25.-27. Mai 2011 ist Deutschland zum 4. Mal Gastgeber des Weltverkehrsforums.

Minister aus zahlreichen OECD-Mitgliedstaaten sowie aus Lateinamerika, den Vereinigten Arabischen Emiraten und China tauschen sich mit Experten über die künftige Verkehrspolitik aus.

Das Forum steht in diesem Jahr unter dem Motto "Verkehr und Gesellschaft – Transport for Society" und umfasst viele Facetten der Mobilität im Alltag der Menschen.