Navigation und Service

Wortbildmarke: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Link zur Startseite

Radfahrer auf Weg - Foto: (c) Mariusz Blach - fotolia.com

innovativ, modern, digital

Der Radweg Deutsche Einheit verbindet den Spaß am Radfahren mit den Möglichkeiten des digitalen Zeitalters.


Radweg Deutsche Einheit

Logo des Radwegs Deutsche Einheit Das offizielle Logo des Radwegs Deutsche Einheit (Quelle: BMVI)

Der Radweg Deutsche Einheit ist ein Symbol für die Wiedervereinigung und das Zusammenwachsen unserer Infrastruktur. Er führt durch sieben Länder – von der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn über Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg bis nach Berlin. Auf dieser rund 1.100 km langen Strecke wird man schon bald an rund 90 historischen Orten die einzigartige Erfolgsgeschichte unserer Wiedervereinigung hautnah erleben können – und gleichzeitig mit neuesten Innovationen in die Zukunft blicken.

Schon heute ist das Rad Vorreiter für Elektroantriebe und gewinnt durch die Digitalisierung weiter an Attraktivität. Mit Multimedia-Cockpit, digitaler Routenplanung, Navigations-Apps und der Vernetzung von Mobilitäts- und Geodaten wird das Rad als Smart Bike zum Innovationsführer für die Mobilität 4.0. Der Radweg Deutsche Einheit setzt genau hier an: Entlang der gesamten Route werden modernste Radstätten mit freiem WLAN, digitalen Touchpads, Elektroladesäulen und Solarzellentechnik entstehen. Hier können Radler ihr Elektrofahrrad aufladen, sich über die Region informieren, kleine und große Meilensteine der Wiedervereinigung entdecken, ihre weitere Route planen oder einfach die nächste Pension buchen. Damit wird der Radweg Deutsche Einheit zu einem echten Highlight für Touristen und Radbegeisterte – und verleiht dem Trend zum Radfahren weitere Dynamik.

Animation: Radweg Deutsche Einheit

Ein Radweg entsteht - Making-of Radweg Deutsche Einheit

Zusatzinformationen

Grußwort

Alexander Dobrindt

25 Jahre Deutsche Einheit sind eine Erfolgsgeschichte!

Die Wiedervereinigung ist ein Glücksfall, der die Menschen in unserem Land wieder zusammengeführt und Deutschland als führende Wachstums- und Wohlstandsregion weiter gestärkt hat. Dazu gehört auch unsere Infrastruktur – als Bindeglied und Mobilitätsgarant für mehr als 80 Millionen Menschen.

Diese einzigartige Erfolgsgeschichte lässt sich auf dem "Radweg Deutsche Einheit" hautnah erleben. Er steht symbolisch dafür, wie Deutschland zusammengewachsen ist, und weist zugleich den Weg in die digitale Zukunft – mit High-Speed-Internet und digitalen Innovationen.

Alexander Dobrindt, MdB
Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur


© 2016 Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Impressum | Datenschutz | Übersicht | Benutzerhinweise