Alle Formate Alle aktuellen Artikel

Ausbildungsbeginn

  • Berlin, voraussichtlich 01.09.2017

    Bewerbung bitte erst einreichen, wenn die Ausschreibung erfolgt ist.

Dauer

3 Jahre, kann bei sehr gutem Leistungsstand auf 2 ½ Jahre verkürzt werden.  

Voraussetzungen

Kauffrau/Kaufmann für Marketingkommunikation

Quelle: BMVI

  • mittlerer Bildungsabschluss
  • befriedigende Zeugnisnoten in Mathematik und Englisch, gute Zeugnisnoten in Deutsch
  • gute Kenntnisse in der Nutzung mit Informations- und Kommunikationsmitteln
  • sicheres und gepflegtes Auftreten
  • gutes Organisationsgeschick
  • sehr guter Ausdruck in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Kreativität
  • Kontaktfreudigkeit sowie selbstbewusstes Auftreten

Ausbildungsverlauf

Ausbildungsinhalte Kauffrau/Kaufmann für Marketingkommunikation
Ausbildungsinhalte Kauffrau/Kaufmann für Marketingkommunikation

Quelle: BMVI

In der 3-jährigen dualen Berufsausbildung im BMVI haben Sie die Möglichkeit, eine umfassende Ausbildung in einem vielseitigen, kreativen und anerkannten Beruf zu erlernen. Die Ausbildung umfasst neben der klassischen Werbung die Bereiche Dialogmarketing, Öffentlichkeitsarbeit, Werbeveranstaltungen und Multimedia.
Ihre Aufgaben sind u. a. Kommunikationskonzepte für Kampagnen und Einzelmaßnahmen zu entwickeln, Veranstaltungen zu planen, organisieren und durchzuführen, Projektbudgets zu kalkulieren und zu kontrollieren.

Die theoretische Berufsausbildung findet 2 Mal wöchentlich in der Berufsschule statt.

Sport-/Bildungsfahrt 

  • Angebot der Berufsschule
  • freiwillige Teilnahme

Praktika während der Ausbildung

  • ab dem 2. Ausbildungsjahr Praktika zur Vertiefung der Fach- und Sprachkenntnisse (auch im Ausland möglich)
  • Schwerpunkte: Marketing, Kampagnen- und Eventbetreuung

Ausbildungsvergütung (Stand März 2016)

1. Ausbildungsjahr: 888,26 € Brutto

2. Ausbildungsjahr: 938,20 € Brutto

3. Ausbildungsjahr: 984,02 € Brutto

Erfahrungsbericht

Vivienne T.

Quelle: BMVI

Vivienne T.

Kauffrau für Marketingkommunikation

Die Ausbildung im BMVI zur Kauffrau für Marketingkommunikation macht mir Spaß, weil sie sehr vielseitig ist. Man durchläuft verschiedene Gebiete der Kommunikationsabteilung, wodurch sie sehr abwechslungsreich ist. Ich kann meine sozialen Kompetenzen stets erweitern, weil ich regelmäßig im Kontakt zu Menschen stehe, sowohl bei der Zusammenarbeit mit Kollegen oder externen Personen als auch beim Kontakt zu Bürgern. Zu meinen Aufgaben gehören außerdem selbstständiges und kreatives Arbeiten, sowie der Umgang mit vielen Medien. Das Arbeitsumfeld ist sehr angenehm und die Kollegen sind stets hilfsbereit.Deshalb empfehle ich die Ausbildung im BMVI zum/zur Kauffmann/-frau für Marketingkommunikation gern weiter.

Ausbilder/in

Frau Baudisch
Telefonnummer: +49 30 18300-3315

Berufsschule

Oberstufenzentrum Handel 1
Wrangelstraße 98
10997 Berlin