Alle Formate Alle aktuellen Artikel

Dauer

3 ½ Jahre, kann bei sehr gutem Leistungsstand auf 3 Jahre verkürzt werden.

Voraussetzungen

  • mittlerer Bildungsabschluss
  • befriedigende Zeugnisnoten in Deutsch, Mathematik und Physik
  • gute Allgemeinbildung
  • logisches Denkvermögen
  • guter mündlicher und schriftlicher Ausdruck
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und ein hohes Maß an Flexibilität
  • sicherer Umgang mit dem PC
  • Verständnis für technische Zusammenhänge
  • handwerkliches Geschick und Kreativität

Ausbildungsverlauf

Ausbildungsinhalte Technischer/ Technische Systemplaner/ Systemplanerin - Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungtechnik
Ausbildungsinhalte Technischer/ Technische Systemplaner/ Systemplanerin - Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungtechnik

Quelle: BMVI

In der 3 ½-jährigen dualen Berufsausbildung im BMVI wird Ihnen u. a. das Wissen zur konstruktiven Arbeit mit Hilfe von CAD-Programmen sowie zur Planung, Erstellung und Anwendung technischer Dokumente vermittelt. Weiterhin erlernen Sie das Anfertigen technischer Zeichnungen und Modelle für die Herstellung und Montage von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung.

Begleitet wird die praktische Ausbildung im BMVI durch die 2 Mal wöchentlich stattfindende Berufsschule, welche Ihnen die notwendigen Fachkenntnisse in der Theorie vermitteln wird.

Weitere Lehrinhalte sind u. a.:

  • Berücksichtigen nachhaltiger Energie- und Ressourcenplanung in ihren Konstruktionen
  • Anwenden von Informations- und Kommunikationstechniken unter der Beachtung des Datenschutzes
  • Durchführen fachspezifischer Berechnungen
  • Anwenden branchenspezifischer Normen und Richtlinien
  • Beurteilen der Fertigungs- und Fügeverfahren sowie Montagetechniken, insbesondere bei der technischen Ausrüstung von Gebäuden und Anlagen
  • Grundlagen des team-, prozess-, und projektorientierten Arbeitens, unter dem Einsatz von Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle

Ausbildungsvergütung (Stand März 2016)

1. Ausbildungsjahr: 888,26 € Brutto

2. Ausbildungsjahr: 938,20 € Brutto

3. Ausbildungsjahr: 984,02 € Brutto

4. Ausbildungsjahr: 1.047,59 € Brutto

Erfahrungsbericht

Vanessa R.

Vanessa R.

Quelle: BMVI

Technische Systemplanerin für Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Ich bin froh die Ausbildung zur Technischen Systemplanerin hier im BMVI begonnen zu haben. Die Ausbildung ist spannend, abwechslungsreich und anspruchsvoll. Meine Kolleginnen und Kollegen haben mich sofort herzlich aufgenommen und stehen mir bei Fragen immer mit ihrem Wissen zur Seite. Die erste Zeit ging somit schnell vorbei.

Ausbilder/in

Herr Jüngling
Telefonnummer: +49 228 99300-3331