Alle Pressemitteilungen Alle Pressemitteilungen
Übergabe Förderbescheide Elektromobilität mit PSts Barthle

Quelle: BMVI

Norbert Barthle, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat heute 45 weitere Förderbescheide aus dem Förderprogramm zur batterieelektrischen Elektromobilität überreicht. Das Gesamtvolumen der überreichten Förderbescheide beträgt 11,5 Millionen Euro. Damit werden Gesamtinvestitionen in Höhe von rund 24,3 Millionen Euro ermöglicht.

Städte, Gemeinden, Landkreise und andere kommunale Akteure erhalten Mittel für den Aufbau der Elektromobilität vor Ort. Die Projekte haben eine große Bandbreite: von der Umrüstung des öffentlichen Nahverkehrs auf elektrische Busse über die Anschaffung einer vollelektrischen Straßenkehrmaschine bis zum Einsatz von E-Fahrzeugen in der Flugzeugabfertigung und bei der Müllabfuhr.

Barthle:

Grünes Licht für 45 neue Projekte! Mit unserem Förderprogramm für die Regionen unterstützen wir die kommunalen Akteure beim Aufbau der Elektromobilität vor Ort. Die Nachfrage ist groß, das zeigt: die Elektromobilität ist in der Fläche angekommen.

Mit dem Förderprogramm zur batterieelektrischen Elektromobilität unterstützt das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die Beschaffung von Elektrofahrzeugen, den Aufbau von Ladeinfrastruktur und die Erarbeitung von kommunalen Elektromobilitätskonzepten. Die Förderung erfolgt anteilig. Bei der Beschaffung von Fahrzeugen werden beispielsweise die elektromobilitätsbedingten Mehrkosten finanziert. Daneben werden strategische Forschungs- und Entwicklungsprojekte unterstützt.

Das Förderprogramm für die Elektromobilität in den Regionen ist mit jährlich 30 Millionen Euro dotiert. Es läuft bis 2019.

Quelle: BMVI

Einzelne Bilder dieser Fotostrecke können Sie in voller Größe im Album auf Flickr herunterladen.

Fotos von der Übergabe der Förderbescheide stehen unter www.flickr.de/bmvi_de zum Download bereit. Alternativ können Fotos angefordert werden unter: fotoredaktion@bmvi.bund.de.