Alle Pressemitteilungen Alle Pressemitteilungen
Spatenstich

Quelle: BMVI

Startschuss für die Ortsumgehung Büdingen/Büches an der B 457: Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Norbert Barthle, hat heute den ersten Spatenstich im Wetteraukreis gesetzt. Damit ist die rund 2,6 Kilometer lange Strecke in Bau, die Vorbereitungen hatten bereits im Herbst 2016 begonnen. Der Bund investiert 13,7 Millionen Euro, die Gesamtkosten betragen insgesamt 15,1 Millionen Euro.

Norbert Barthle:

Heute ist ein besonderer Tag für den Wetteraukreis. Mit dem Bau der Ortsumgehung Büdingen/Büches wird der Verkehrsfluss in der Region deutlich verbessert. Denn im Zuge der Ortsumgehung werden auch zwei Bahnübergänge beseitigt, die immer wieder für lange Staus gesorgt haben. Zudem wird die Lebensqualität in den Gemeinden steigen, Lärm und Abgase innerorts werden verringert.