Alle Pressemitteilungen Alle Pressemitteilungen
Sts Bomba

Quelle: BMVI

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) setzt die erfolgreiche Informationskampagne „Breitband@Mittelstand“ fort.

Staatssekretär Rainer Bomba:

Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Nur wenn er konkurrenzfähig ist, bleibt Deutsch-land wettbewerbsfähig. Damit die Unternehmen die Chancen der Digitalisierung nutzen können, brauchen sie Zugang zu einem hochleistungsfähigen Breitbandnetz.
Mit ‚Breitband@Mittelstand‘ sensibilisieren wir kleinere und mittlere Unternehmen für die Chancen einer Digitalisierung und deren Möglichkeiten.

Das BMVI hat die bundesweite Informationskampagne im Februar 2017 gestartet – damals gemeinsam mit dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK). Mehrere Tausend Interessierte haben die Roadshow inzwischen besucht. Bislang wurden rund 200 Veranstaltungen sowie Fach- und Beratungsgespräche durchgeführt.

Die Info-Kampagne „Breitband@Mittelstand“ umfasst eine Roadshow mit einem Infomobil, das durch ganz Deutschland reist. Experten des Breitbandbüros des Bundes stellen konkrete Digitalisierungsbeispiele für kleine und mittlere Unternehmen vor und erläutern die jeweiligen Fördermöglichkeiten. Zielorte der Roadshow sind Technologieparks, Kompetenzzentren, Gewerbegebiete, Regionalveranstaltungen sowie zahlreiche Projekte.