DirektZu:

Navigation

Projekt

Einstellungssache: Sicher und schmerzfrei Fahrradfahren

Foto von Ergotec-System.

Quelle: BIONICON GmbH

Korrekte Körperhaltung auf dem Fahrrad, ideal eingestellte Sattel- und Lenkerposition – das Familienunternehmen Humpert hat sich Ergonomie beim Radfahren auf die Fahne geschrieben. Mit seiner Marke „ergotec“ will es das Radeln nicht nur sicherer, sondern auch komfortabler machen. Möglich machen das spezielle ergonomische Komponenten wie Lenksysteme, bestehend aus Lenkerbügel und Vorbau sowie Sattelstützen. Sie sind in puncto Sicherheit durch sogenannte Safety Level von 1 bis 6 klassifiziert – je höher der Level, desto größer die Sicherheit auch bei hohem Körpergewicht. Das Unternehmen verfügt über ein eigenes Testcenter, in dem die Komponenten getestet und die Sicherheitslevel vergeben werden. Auf ihrem Portal RichtigRadfahren.de gibt die Firma zudem Tipps, wie Radfahrer ihr Fahrrad individuell einstellen können, um Nackenverspannungen und Knie- und Rückenschmerzen zu verhindern.

Kontakt

Neueste Projekte

ALLE ANZEIGEN link