DirektZu:

Navigation

Projekt

Eingebauter Lift: Downhill-Mountainbike mit E-Antrieb

Foto eines Fahrrads.

Quelle: Rotwild ADP Engineering GmbH

Schon mal vom Trendsport Gravity Biking gehört? Die Fahrer rollen dabei mit speziellen Downhill-Mountainbikes steile Abhänge hinab – mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Stundenkilometern! So schnell die Abfahrt erledigt ist, so mühsam ist es, ohne Lift oder Shuttle-Service die Abhänge wieder heraufzukommen. Die Lösung kommt vom High-End-Fahrradhersteller ROTWILD aus dem hessischen Dieburg. Gemeinsam mit dem kanadischen Profi-Mountainbiker Richie Schley hat das Unternehmen das Downhill-E-Bike R.G+ entwickelt – mit einem vollständig in den Rahmen integrierten Elektromotor. Der E-Antrieb kommt nur zum Einsatz, wenn er gebraucht wird – wenn es aufwärts geht. Ansonsten spürt der Fahrer beim Treten der Pedale keinen Widerstand. Und natürlich schon gar nicht, wenn es wieder in halsbrecherischem Tempo den Abhang hinuntergeht.

200 Jahre Fahrrad - Rotwild

Quelle: ADP ENGINEERING GMBH

Kontakt

Neueste Projekte

ALLE ANZEIGEN link