DirektZu:

Navigation

Projekt

Kantige Materialien für ein rundes Fahrvergnügen

Foto von Lastenrad.

Quelle: XYZ Cargo

Einfach konstruierbare und gleichzeitig belastbare Fahrräder – schließt sich das nicht aus? Till Wolfer, einer der Gründer von XYZ CARGO, beantwortet diese Frage mit einem klaren "Nein"! In dem Projekt werden unter anderem sogenannte XYZ-CARGO-Räder aus Aluminium-Rohren verschraubt statt verschweißt – und sehen deshalb auf den ersten Blick auch etwas "sperrig" aus. Doch das Konstruktionsprinzip hat seine Vorteile: Die Räder lassen sich individuell an jeden Einsatzzweck anpassen, die Materialien lassen sich bei Bedarf wiederverwerten und die Fertigung geschieht lokal. So entstehen in den Hamburger und Kopenhagener Werkstätten nicht nur kleine und große Lastenräder, sondern auch Dreiräder sowie Liegefahrräder mit ein und zwei Sitzen. Versierte Bastler können unter Anleitung ihr XYZ-CARGO-Rad auch selbst zusammenschrauben.

200 Jahre Fahrrad - XYZ Cargo

Quelle: XYZ CARGO


Kontakt

  • XYZ CARGO | N55 u. Till Wolfer

  • Ort
    XYZ CARGO Deutschland | N55 & Till Wolfer
    Caffamacherreihe 43
    20355 Hamburg
  • Website http://www.xyzcargo.com/de/

Neueste Projekte

ALLE ANZEIGEN link