Alle Publikationen Alle Publikationen
Deckblatt der Broschüre Lkw-Parken in einem modernen, bedarfsgerechten Rastanlagensystem, Foto zeigt Luftaufnahme eines Rastplatzes
Deckblatt der Broschüre "Lkw-Parkennin einem modernen, bedarfsgerechten Rastanlagensystem"

Quelle: BMVBS

Die Lkw-Parksituation entlang der Autobahnen ist abends und nachts am schwierigsten. Die Lkw-Fahrer suchen Parkraum, um die im Interesse der Verkehrssicherheit gesetzlich vorgeschriebenen Lenkzeitunterbrechungen und Ruhepausen einzuhalten. Zur Lösung des bestehenden Kapazitätsproblems hat das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gehandelt. Die Informationsbroschüre "Lkw-Parken in einem modernen, bedarfsgerechten Rastanlagensystem" zeigt detailliert die Lösungsansätze auf. Hier geht es zum einen um die Verstärkung des Baus und Ausbaus von Rastanlagen, aber auch um neue, kreative Wege zur Schaffung von Lkw-Parkflächen. Von 2011 bis 2015 sollen in Deutschland 15.500 neue Lkw-Parkstände entstehen. Auf einer Karte wird dargestellt, auf welchen Streckenabschnitten der Autobahnen die Lkw-Parkstände entstehen sollen. Nach einem Exkurs zur Rolle der privaten Autohöfe bietet die Informationsbroschüre abschließend einen Ausblick zur Anpassung des Lkw-Parkraumbedarfs an den prognostizierten Güterverkehrszuwachs bis 2025.