Alle aktuellen Artikel Alle aktuellen Artikel
Bild zum Projekt "COVE"

Quelle: COVE / Limbic Entertainment GmbH

COVE

ZuwendungsempfängerLimbic Entertainment GmbH, Langen
InhaltIn „COVE“ baut der Spieler eine Stadt in einem abenteuerlichen Insel-Setting, bietet dort Waren und Dienstleistungen an und muss die – zugegeben etwas exzentrische – Kundschaft mit großem Fingerspitzengefühl behandeln. Eine brummende Wirtschaft und produktive Bewohner sind dann das Resultat guter strategischer sowie politischer Entscheidungen. Neben den klassischen Mechaniken –
Aufbau, Strategie, Wirtschafts- und Bevölkerungssimulation – bietet „COVE“ eine sich verzweigende Storyline, die von den Aktionen des Spielers und seinen Dialogen mit den Spielcharakteren beeinflusst wird. Das Erkunden der Spielwelt, eine ausgefallene Architektur und das Rüsten für den Ernstfall sorgen ebenfalls für eine abwechslungsreiche Spielerfahrung. Abgerundet wird das Spielerlebnis durch Interaktionsmöglichkeiten mit anderen Spielern.
Fördersumme1.756.876,00 €
Laufzeitvon 01.02.2021 bis 30.11.2022