Alle aktuellen Artikel Alle aktuellen Artikel
Venice After Dark (Produktion)

Quelle: Venice After Dark (Produktion) / Weltenwandler Designagentur GmbH

Venice After Dark (Produktion)

ZuwendungsempfängerWeltenwandler Designagentur GmbH, Grasbrunn
InhaltIn „Venice After Dark“ schlüpft der Spieler in die Rolle der Japanerin Aiko, die als „Expat“ für ein deutsches IT-Unternehmen künstliche Intelligenzen programmiert. Auf der Flucht vor ihrem zerstörten Privatleben findet sie sich in einem mächtigen, neugotischem Hotelkomplex in Venedig wieder, der 200 Jahre zuvor von deutsch-schweizerischen Geschäftsleuten als größte Mühle Italiens erbaut wurde. Bald erfährt Aiko von den Venezianern die mysteriöse Hintergrundgeschichte der umstrittenen „Molino Stucky“, die von einem ungeklärten Mordfall, deutschen Besatzern und einer spukenden Nonne handelt.
Fördersumme102.067,00 €
Laufzeit01.08.2021–31.07.2023