Alle aktuellen Artikel Alle aktuellen Artikel
Vernetzte Stadt

Quelle: AdobeStock / metamorworks

Künstliche Intelligenz ermöglicht eine Vielzahl intelligenter Anwendungen, die Mobilität sicherer, komfortabler, effizienter und ressourcenschonender machen. Sie wirkt wie ein Multiplikator und

  • optimiert die Steuerung von Verkehren, Anlagen und Fahrzeugen,
  • verbessert die Genauigkeit von Verkehrsprognosen und Wettervorhersagen,
  • steigert die Effizienz von Logistikprozessen und
  • detektiert vorausschauend Störfälle.

Das BMVI fördert verkehrsträgerübergreifend die Entwicklung und Erprobung innovativer Technologien, welche intelligente Mobilität unterstützen oder ermöglichen. Viele dieser Anwendungen nutzen hierfür die Möglichkeiten künstlicher Intelligenz, wie die nachfolgenden Beispiele veranschaulichen.

AI-Rescue
KI-gestützte Datenanalyse und Simulation des Rettungswesens
ansehen
KelRide
Wetterunabhängiger und hochautomatisierter Ridesharing-Dienst in Kelheim
ansehen
AK-KII
Adaptive Karten und KI-basierte Infrastrukturüberwachung
ansehen
KIMoNo
KI-basierte typübergreifende Mobilitätsoptimierung in Nonurbanen Regionen
ansehen
KIVI
Künstliche Intelligenz im Verkehrssystem Ingolstadts
ansehen
SELE
Silicon Economy Logistics Ecosystem
ansehen
Binntelligent
Intelligente Informationstechnologien für Prozessoptimierung und –automatisierung im Binnenhafen
ansehen
HavenZuG
Hafenbetriebsoptimierung durch vorrausschauende eingebettete Zustandsüberwachung der Gleisinfrastruktur
ansehen
Iris
Interaktives Robotiksystem zur Entleerung von Seecontainern
ansehen
Tide2Use
Intelligente Pumpwerk- und Schleusensteuerung im Hafen
ansehen
InnoPortAR
Innovative Einsatzfelder für Augmented Reality (AR) in Binnen- und Seehäfen
ansehen
3D HydroMapper
Hybride 3D-Bestandsdatenerfassung und modellgestützte Prüfung von Verkehrswasserbauwerken für ein nachhaltiges Infrastruktur-Lifecycle-Management
ansehen
ASFALT
Automatisierte Schadstellenerkennung für unterschiedliche Fahrbahnbeläge mittels Deep-Learning-Techniken (D-A-C-H-Kooperation)
ansehen
ROBOT-Straßenbau 4.0
Autonom arbeitende Maschinen im Straßenbau 4.0
ansehen
Providentia
Proaktive Videobasierte Nutzung von Telekommunikationstechnologien in innovativen Autobahn-Szenarien
ansehen
FAS-VidGen
Prädiktion von Bildfolgen aus FAS-Videosequenzen
ansehen
Cargonexx
Optimierung der Auslastung im LKW-Fernverkehr durch Einsatz von künstlichen neuronalen Netzen
ansehen
TINA
Techniken zur interaktiven nautischen AIS-Datenanalyse
ansehen
DeepSpaceBIM
Der digitale Bauassistent der Zukunft
ansehen
indoorRobot
Erfassungssystem für hochpräzise und aktuelle Karten in Gebäuden, Datenaufbereitung zur Barrierefreiheit und BIM-Integration
ansehen
OCROSS
Open Data Crowd Sensing Service für die einfache Fusion annotierter und schwarmbasierter Massendaten
ansehen
QUISS
Qualitätssteigerung des Schienenverkehrs durch intelligente, datenbasierte Schadmustererkennung bei Schienenfahrzeugen
ansehen
SAUBER
Satellitenbasiertes System zur Anzeige, Prognose und Simulation von Luftschadstoffen für eine nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung
ansehen
DAYSTREAM
Datenanalytik und Künstliche Intelligenz für sichere und zuverlässige Mobilität
ansehen
MobiDig
Mobilität digital Hochfranken
ansehen
allyMAP
ally Mobility Analytics Platform
ansehen
FloWKar
Flotten-Wetter-Karte
ansehen
GaNEsHA
Ganzheitlicher Netzwerkansatz zur Erkennung systemimmanenter Hindernisse und Abstimmungspotenziale in der Mobilitätsplanung
ansehen
Rail2X-Smart Services
Anwendungen der V2X-Technologie im Bahnverkehr
ansehen
TransData
Dynamische Transportoptimierung durch Antizipation und Echtzeit-Datenanalysen
ansehen