Alle mFUND Projekte Alle mFUND Projekte
Projektillustration SMiLE (Quelle: Hahn PRO GmbH)

Quelle: Hahn PRO GmbH

Projektbeschreibung

Die Mobilität hat in den individuellen Lebensbereichen der Menschen stark zugenommen. Wir fahren mit dem ÖPNV, dem Auto oder dem Fahrrad zur Arbeit und reisen mit Flugzeug und Bahn in den Urlaub. Damit einher geht eine zunehmende Produktion von Mobilitätsdaten, wie Positionsdaten der Verkehrsteilnehmer. Für eine intelligente Verwertung und Vernetzung dieser Daten ist eine essenzielle Voraussetzung, dass geeignete Schnittstellen geschaffen werden. Im Projekt SMiLE wurden die die Anforderungen einer Service-Plattform für den verkehrsträgerübergreifenden Einsatz untersucht. Das gesamte System beschränkt sich auf die Einbindung von Open-Source Komponenten und ermöglicht so eine freie Nutzung. Eine Realisierung von SMiLE erfolgt zurzeit unter dem Produktnamen Hahn PRO Cloud durch die Hahn Projects GmbH.

Ergebnisse und Wirkungen

Die Erkenntnisse aus der Forschungsarbeit wurden in die Entwicklung des Produkts Hahn PRO Cloud einbezogen und Forschungen auf der Grundlage der Softwarearchitektur an der Uni Kassel fortgesetzt. Die Hahn PRO Cloud Plattform wird erfolgreich in der Industrie und bei Behörden eingesetzt. Hervorzuheben sind die Kernkomponenten „Flow Studio“, „Asset Manager“ und „Time Series Manager“. Das Flow Studio ist eine graphische Entwicklungsumgebung für Domäne Experten (z.B. Verkehrsingenieure) Hiermit können Datenflüsse modelliert und mit intelligenten Algorithmen verknüpft werden. Der Asset Manager speichert sämtliche Informationen zu einem Objekt (z.B. einer Brücke). Der Time Series Manager erlaubt beliebige Sensordaten zu verwalten und mit den Assets zu verknüpfen. So entsteht ein digitaler Zwilling eines Verkehrsinfrastrukturobjekts. Auf dieser Datenbasis ist es möglich, intelligente Algorithmen (Künstliche Intelligenz) anzuwenden und somit neue Erkenntnisse aus den Daten der Verkehrsträger zu gewinnen.

Verbundkoordinator

Hahn Projects GmbH, Volkmarsen

  • FKZ: 19F1016A
Projektvolumen99.043
(davon 100 % Förderanteil durch BMVI)
Projektlaufzeit06/2017 - 05/2018
Projektpartner

Universität Kassel, Fachgebiet Softwaretechnik

  • FKZ: 19F1016B
AnsprechpartnerUlrich Hahn
Hahn Projects GmbH
+49 5693 991918
info@hahnpro.com