Alle mFUND Projekte Alle mFUND Projekte
Projektillustration FixMyBerlin

Quelle: FixMyBerlin GbR

Projektbeschreibung

Daten zum Radverkehr und zur Radverkehrsplanung sind bisher kaum veröffentlicht, oft schwierig auffindbar und für Laien nicht verständlich aufbereitet. Eine Politik der offenen Daten („Open Data”) ist Grundlage für Transparenz und Innovationen. Wertvoll werden die Daten für Bürger jedoch erst durch eine erleichterte Zugänglichkeit und verständlichere Aufbereitung. Das Projekt FixMyBerlin verbesserte die Kommunikation zwischen Verwaltung und Bürger. Dafür wurde eine kartenbasierte Online-Plattform entwickelt, die Daten des Radverkehrs zusammenführt, Planungen der Verwaltung klar kommuniziert und diese damit von Anfragen entlastet. Ziel des Projektes war es, die Akzeptanz für Planungsprojekte sowie Qualität und Geschwindigkeit ihrer Umsetzung zu verbessern.

Ergebnisse und Wirkungen

Im September 2018 wurde die Plattform FixMyBerlin unter der Domain https://fixmyberlin.de gelauncht und der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Plattform zeigt zwei zentrale Karten: den Zustand der Radinfrastruktur heute, sowie die Planungen in den Berliner Bezirken. Beide Karten sind miteinander verbunden, sodass gegenwärtige und zukünftige Infrastruktur vergleichbar wird. Fast alle zwölf Berliner Bezirke sowie die zentrale Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klima unterstützen die Plattform und stellen ihre Planungsdaten zur Verfügung. Für die Zusammenarbeit hat FixMyBerlin gemeinsam mit den Bezirken einen Standard zur Eingabe von Radverkehrsplanungen entwickelt und setzt diesen aktiv ein. Die Plattform dient als technische Basis für weitere, zukünftige Dienste. Auf Grundlage der Kartenanwendung wurden bereits Dialoge entwickelt, über die die Verwaltungen Bedarfe in der Bevölkerung abfragen können. So können Nutzerinnen und Nutzer beispielsweise melden, wo sie sich weitere Radabstellanlagen wünschen. Ein weiterer Dienst zur Messbarkeit von subjektiver Sicherheit im Radverkehr wird derzeit im Rahmen des Nationalen Radverkehrsplans (NRVP) von der FixMyCity GmbH konzipiert, erforscht und entwickelt. Alle relevanten Daten werden über eine öffentlich zugängliche API als Open Data im Rahmen der Open Database Lizenz (OdBL) weitergeben.


Zuwendungsempfänger

FixMyBerlin Boris Hekele & Heiko Rintelen GbR

  • FKZ: 19F1039A
Projektvolumen110.755
(davon 90 % Förderanteil durch BMVI)
Projektlaufzeit02/2018 - 08/2018
AnsprechpartnerFixMyCity GmbH
Boris Hekele
E-Mail: hello@fixmycity.de