Alle mFUND Projekte Alle mFUND Projekte
Visualisierung zum Projekt "Open Source Video-Annotation-Tool ‒ OS-VAT"

Quelle: OS-VAT / Palaimon GmbH

Problemstellung

Die automatisierte Umgebungserfassung und -klassifizierung im Verkehrssektor auf Basis von Video-Daten wird durch die Fortschritte im Bereich Deep Learning immer breiter und kostengünstiger anwendbar.
Ein Haupthindernis in der Anwendung von KI-Verfahren ist jedoch die Schwierigkeit, gelabelte Beispieldaten zum Training der Modelle in ausreichender Qualität und Menge zur Verfügung zu stellen.

Projektziel

Dieses Projekt hat zum Ziel, die Experten-Annotation von Videos effizienter zu machen, damit das Potenzial von Video-Daten im Verkehrsbereich erschlossen werden kann. Durch den Fokus auf Beispieldaten aus dem Verkehrssektor werden die Grundlagen für eine automatische und kosteneffiziente Umgebungserfassung und -klassifizierung im Verkehrsbereich gelegt.

Die Entwicklung als Open Source Software stellt sicher, dass die Ergebnisse für die Öffentlichkeit zur Verfügung stehen und angewendet werden können.

Durchführung

In dem angestrebten Projektrahmen und Projektvolumen werden repräsentative Anwendungsfälle im Verkehrsbereich, wie die Annotation von Blechbeschilderung auf Autobahnen, ausgewählt. Anhand dieser Beispiele wird schrittweise die Annotations-Software entwickelt und geprüft, in welche Teilaufgaben sich der Annotations-Vorgang zerlegen lässt, um dem Menschen eine bestmögliche Annotations-Umgebung zu schaffen.

Die enge Zusammenarbeit mit relevanten Akteuren wie den assoziierten Partnern Autobahn GmbH des Bundes und Verkehrsministerium Baden-Württemberg, stellt sicher, dass die Software entlang der Bedürfnisse der Zielgruppe entwickelt wird.

Verbundkoordinator

Palaimon GmbH, Berlin

  • FKZ: 19F2160A
Projektvolumen71.226 Euro
(davon 70 % Förderung durch BMVI)
Projektlaufzeit01/2021 – 12/2021
Assoziierte Projektpartner
  • Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg – Referat 24: Erhaltung und Ingenieurbau
  • Autobahn GmbH des Bundes, Berlin
AnsprechpartnerPalaimon GmbH
Sonja Strothmann
Tel.: +49 178 63 222 45
E-Mail: sonja.strothmann@palaimon.io