Alle mFUND Projekte Alle mFUND Projekte
abbildungen mit smartphone, sensoren, dashboard und auswertung

Quelle: Smart City Systems GmbH

Problemstellung

P+R-Anlagen (Park and Ride) sind seit den 1990er Jahren ein wichtiges Angebot für intermodale Verkehrsoptionen.

Trotz langjähriger Erfahrungen mit P+R-Anlagen sind die Belegungsdaten jedoch nur bei beschrankten Anlagen bekannt. Für viele Flächen gibt es keine Informationen zur Belegung, zur Auslastung im Tagesverlauf oder zu den Beweggründen der Nutzerinnen und Nutzer. Betreiber der Anlagen, aber auch Planungsämter der Landkreise, Städte und Gemeinden haben somit keine Daten, um strategische Planungen für neue P+R-Anlagen auf einer aussagekräftigen Datenbasis aufzubauen.

Projektziel

Im Rahmen des Projektes PundR-Aktuell soll eine datenbasierte Methodik entwickelt werden, um ein wirtschaftliches und akkurates System zur Bestimmung der aktuellen und prognostizierten Auslastung von P+R-Anlagen den Betreibern zu Verfügung stellen zu können.

Hierzu sollen Daten aus in den Boden eingelassenen Parksensoren sowie aus Fahrzeugbewegungsdaten (Floating Car Data – FCD) mittels Datenanalysemethoden kombiniert werden. Die entwickelte Methodik wird durch konventionelle Erhebungen und quantitative Befragungen evaluiert und damit auf ihre Aussagekraft hin überprüft.

Durchführung

Die installierten Sensoren stellen die FCD-Daten über eine definierte Schnittstelle bereit. Diese Daten werden aufbereitet und fusioniert, damit die Echtzeitbelegung der Anlage in der definierten Qualität und mit möglichst geringem technischen Aufwand abgebildet werden kann.

In der Phase der Datenevaluierung werden die erfassten Belegungsdaten analysiert und der gemessene Ist-Zustand mit der Echtzeitbelegung verglichen. Der Gesamtprozess wird evaluiert und auf Übertragbarkeit für weitere P+R-Anlagen hin entwickelt.

Verbundkoordinator

B2M Software GmbH, Garching b. München

  • FKZ: 19F2150A

Projektvolumen

(zum Bewilligungszeitpunkt)

246.855 Euro
(davon 72 % Förderung durch BMVI)

Projektlaufzeit

(zum Bewilligungszeitpunkt)

12/2020 – 11/2021
Projektpartner
  • Smart City System GmbH, Fürth
  • ivm GmbH, Frankfurt am Main
  • Frankfurt University of Applied Sciences, Frankfurt am Main
AnsprechpartnerB2M Software GmbH (Urban Mobility Innovations)
Dr. Manuel Görtz
Tel. +49 173 8430050
E-Mail: manuel.goertz@umi.city