Alle aktuellen Artikel Alle aktuellen Artikel
Abstrakte Datenautobahn

Quelle: Adobe Stock / FotoMak

Mit dem mFUND fördern wir bereits seit 2016 über alle Verkehrsträger Forschungs- und Entwicklungsprojekte rund um digitale datenbasierte Anwendungen für die Mobilität 4.0. Die geförderten Projekte, die sich alle im wettbewerblichen Verfahren durchgesetzt haben, sind hoch innovativ und praxisnah und tragen so zur digitalen Transformation bei. Einem hohen Grad an Anwendungsbezug und wirtschaftlicher, wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Verwertbarkeit der Projektinhalte wird deshalb von Projektbeginn bis zum Abschluss ein hoher Stellenwert beigemessen. Verschiedene Maßnahmen im mFUND dienen deshalb der Unterstützung und Weiterentwicklung der Verwertungsaktivitäten auf Projekt- und Programmebene.

Der mFUND sieht auf fünf bewegende Jahre zurück – Dateninnovationen im Themenfeld der Mobilität haben eine hohe Dynamik entwickelt. Zahlreiche geförderte mFUND Projekte haben in unterschiedlichsten Anwendungsfeldern wichtige Impulse beigetragen.


Evaluationsbericht

Der mFUND ist ein anspruchsvolles Förderprogramm mit wichtigen Alleinstellungsmerkmalen in der deutschen Förderlandschaft. Zu diesem Schluss kommt das externe Evaluationsteam, bestehend aus der Prognos AG, i-vector GmbH und Fraunhofer FOKUS, nach Abschluss einer etwa einjährigen Evaluationsphase.

Insgesamt zieht das Evaluationsteam ein sehr positives Resümee für die erste Phase des Förderprogramms mFUND von 2016 bis 2020. Im Rahmen der mFUND-Förderung wurden eine Vielzahl an innovativen Startups und KMU aktiviert und wertvolle Kompetenzen über eine große Spannbreite von Akteuren aufgebaut.

Besonders hervorgehoben wurden zudem hohe Innovationssprünge, Projektergebnisse rücken bereits sehr nah an die Marktreife heran. Diesbezüglich haben sich auch die strukturellen Merkmale des mFUND bewährt: Der Übergang von kleinen Förderlinie-1-Projekten zu Förderlinie 2, Veranstaltungen des BMVI, der Begleitforschung und der Projekte schaffen eine wichtige Grundlage, um Dateninnovationen im Themenfeld der Mobilität zu kreieren.

Der thematischen Breite des mFUND entsprechend werden im Evaluationsbericht vielseitige Impulse für die Zukunft des mFUND gegeben, die in die kontinuierliche Weiterentwicklung des mFUND als lernendes Förderprogramm einfließen. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck über die Ergebnisse, der Evaluationsbericht steht Ihnen zum Download zur Verfügung.