Alle aktuellen Artikel Alle aktuellen Artikel
MKS-Jahreskonferenz 2019

Quelle: IFOK GmbH

Unter dem Titel „Mobilität 4.0 – zukunftsorientierte Ansätze für die Energiewende im Verkehr“ widmete sich die diesjährige Jahreskonferenz der Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie (MKS) am 2. April 2019 der Digitalisierung: 5G als Schlüsseltechnik der digitalen Mobilität und die Rolle neuer Mobilitätskonzepte standen im Mittelpunkt der Diskussionen.

Verschiedene Expertinnen und Experten – darunter Dr. Thomas Sauter-Servaes von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften – gaben einen Einblick in den aktuellen Stand der Forschung und stellten die bisherigen Meilensteine der MKS vor. In den beiden „Zukunftsgesprächen“ zu den Themen „5G – Impulsgeber für einen nachhaltigen Verkehr?“ und „Neue Mobilitätskonzepte – Klima retten und mobil sein?“ hatten alle Teilnehmenden die Gelegenheit, ihre Vorschläge, Ideen und Empfehlungen aktiv in die Debatte einzubringen. Die Diskussionen der diesjährigen Jahreskonferenz werden als wichtiger Impuls für die weitere Arbeit dienen und die Weiterentwicklung der MKS vorantreiben.

Weiter unten auf der Website finden Sie die Präsentationen der Referierenden.