Alle aktuellen Artikel Alle aktuellen Artikel
Die MKS auf der Hypermotion 2018

Quelle: IFOK GmbH

Die Hypermotion versteht sich als innovative Plattform für die digitale Transformation von Verkehr, Mobilität und Logistik. Vertreterinnen und Vertreter der verschiedenen Branchen bekommen einen Einblick in die unterschiedlichen Lösungsansätze zur Digitalisierung der Mobilität und können neue Kontakte knüpfen. Vom 20. bis zum 22. November 2018 konnten sich die Messebesucherinnen und -besucher dabei auch über die Hintergründe der Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung (MKS) als lernende Strategie sowie über aktuelle Aktivitäten der MKS informieren.

Am Messestand wurde nicht nur die MKS vorgestellt, sondern auch aktuelle Projekte präsentiert. In den MKS-Projektvideos erfuhren Interessierte beispielsweise mehr zu einem Projekt zu erneuerbarem Kerosin in der Luftfahrt (DEMO-SPK) und Förderprojekten zur Erprobung von Erdgasantrieben in der Praxis. Zudem konnten sich die Besucherinnen und Besucher an einer digitalen Umfrage zum Thema Digitalisierung und Mobilität beteiligen und so interaktiv ihre Einschätzung zu den Themenfeldern automatisiertes Fahren, innovative Mobilitätskonzepte und zur Emissionsminderung im Verkehr äußern.

Auf der Messe wurden spannende Diskussionen und tiefgreifende Fachgespräche rund um das Thema nachhaltige Mobilität und Verkehr geführt. Das MKS-Team bedankt sich bei allen Besucherinnen und Besuchern für den anregenden Austausch!