Alle aktuellen Artikel Alle aktuellen Artikel
Weitere Informationen anderer Behörden

Quelle: unsplash

Wo finde ich weitere Informationen?


Einen Überblick zu den Maßnahmen der Bundesregierung finden Sie hier

Informationen zum Umgang am Arbeitsplatz (BMAS)


Aktuelle Zahlen - Infektionen in Deutschland, China und weltweit. (RKI)


Fragen und Antworten Robert-Koch Institut und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für die Bevölkerung (FAQ-Link)


Aktuelle Informationen zum neuartigen Coronavirus (RKI)

Informationen für Reisende in verschiedenen Sprachen (Bundesministerium für Gesundheit/RKI)

Informationen für Reisende (Auswärtiges Amt)


Fragen und Antworten zum Krisenstab und zu Reisebeschränkungen/Grenzkontrollen (BMI)


Informationen zu den wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus und zur Unterstützung von Unternehmen (BMWi)

Wo kann ich anrufen?

Wenden Sie sich telefonisch an Ihren Hausarzt oder wählen Sie die 116117 - die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes-, wenn Sie die Sorge haben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben.


Hier finden Sie eine weitere Auswahl von Hotlines, die bundesweit zum Thema Coronavirus informieren.


Unabhängige Patientenberatung Deutschland - 0800 011 77 22

Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) - 030 346 465 100

Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung - Behördennummer 115 (www.115.de)


Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte - Fax: 030 / 340 60 66 – 07 info.deaf@bmg.bund.de / info.gehoerlos@bmg.bund.de

Gebärdentelefon (Videotelefonie) - https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/