Alle aktuellen Artikel Alle aktuellen Artikel

Am 30. November 2020 veranstaltete die EU-Kommission den „2nd International Ship Autonomy and Sustainability Summit - Safe-Smart-Sustainable" (MASS-Summit) mit dem Thema „Was ist die reale Zukunft der autonomen Schifffahrt" als Videokonferenz.

In Kurzvorträgen präsentierten unter anderem der Generalsekretär der Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO) Kitack Lim die Perspektive der IMO und EU Transport-Kommissarin für Verkehr Adina Vălean die Perspektive der EU-Kommission zu Chancen und Herausforderungen der autonomen Schifffahrt.

Als Vertreter der deutschen EU-Ratspräsidentschaft zeigte Herr Parlamentarischer Staatssekretär Enak Ferlemann (MdB) die Bedeutung der fünf Handlungsfelder der Passauer Erklärung für die autonome Schifffahrt auf und unterstrich die Notwendigkeit der Kooperation innerhalb der Europäischen Union:

  1. Menschen in den Mittelpunkt des Prozesses stellen
  2. Digitale Infrastruktur ausweiten und mobile Infrastruktur intelligent machen
  3. Förderung von Automatisierung
  4. Intelligente Vernetzung stärken
  5. Förderung von Innovationen für digitale Mobilität.