Alle aktuellen Artikel Alle aktuellen Artikel
Passau

Quelle: Wolfgang Zwanzger / Adobe Stock

Der informelle EU-Verkehrsministerrat ist ein Höhepunkt der deutschen Ratspräsidentschaft.

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz werden die Zukunft der Mobilität von Gesellschaft und Wirtschaft prägen und verändern. Es gilt, die Potenziale zu nutzen, um den Verkehr sicherer, nachhaltiger und klimafreundlicher zu machen und dadurch den Alltag aller EU-Bürgerinnen und Bürger zu verbessern. Beim Treffen wollen wir gemeinsam im Kreis der EU-Verkehrsminister diskutieren, durch Impulse universitärer Partner voneinander lernen und mit der „Passauer Erklärung“ die Zukunft der Mobilität Europas gestalten. Ziel ist es, Europa als Vorreiter der digitalen Mobilität zu etablieren.