Alle aktuellen Artikel Alle aktuellen Artikel
Infoblatt zur Service-Hotline

Quelle: BMVI

Die Koalition hat sich am 1. Oktober 2018 auf ein Konzept für saubere Luft und die Sicherung der individuellen Mobilität in unseren Städten verständigt. Mehrere Maßnahmen sollen dazu führen, dass der Schadstoffausstoß der Diesel-Fahrzeuge, die sich besonders viel in den Innenstädten bewegen, wirksam reduziert wird. Dabei sollen Belastungen für die betroffenen Bürger möglichst vermieden werden.

Mehr Informationen zum Sofortprogramm, den einzelnen Maßnahmen und Förderrichtlinien finden Sie hier.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat gemeinsam mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze die Ergebnisse auf einer Bundespressekonferenz vorgestellt. (02.10.2018)


Das Konzept im Überblick.

32 Antworten zum Konzept

Immer wieder erreichen uns Fragen zum Thema.
Hier finden Sie die wichtigsten Antworten im Überblick

Eckpunkte der Bundesregierung für Maßnahmen der Bundesregierung zur Umsetzung des Konzepts für saubere Luft und die Sicherung der individuellen Mobilität in unseren Städten

Hier gelangen Sie zum Dokument.

Abschlussbericht der Expertengruppe 1

Den Abschlussbericht der Expertengruppe 1 finden Sie hier.