Alle Formate Alle aktuellen Artikel
Mediengipfel DIgitalAcker

Quelle: BMVI

Wie kommt das schnelle Internet eigentlich ins Haus? Welche Technik steckt hinter dem ganzen Festnetzausbau? Und warum haben wir an manchen Orten den Eindruck, dass das schnelle Internet nicht schnell genug kommt?

Um sich über den Breitbandausbau und den schnellen Internetzugang in den 16 Bundesländern auszutauschen, hat Bundesminister Andreas Scheuer am 17. September 2018 regionale Medien zu einem gemeinsamen Besuch der Freiluftausstellung "Digitalacker" eingeladen. Dem BMVI ist es wichtig, auch beim Internet-Zugang die ländlichen Regionen in den Fokus zu rücken.

#Digitalacker mit BM Scheuer by BMVI