icon-event Aktuelle Termine
  • Beginn

    icon-event 27.04.201910:00 Uhr

  • Ende

    icon-event 28.04.2019

  • Ort

    Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof Hangar 6, Standnummer H09

Logo der Messe „VeloBerlin“ (Quelle: Messeveranstalter VeloBerlin)

Quelle: Messeveranstalter VeloBerlin

Am Wochenende des 27. und 28. Aprils 2019 öffnet die „VELOBerlin“ bereits zum neunten Mal ihre Tore. Nach dem Umzug der Messe, auf das ehemalige Gelände des Flughafens Tempelhof im April 2018, findet sie nun zum zweiten Mal dort – in zwei Hangars und dem riesigen Außengelände – statt. Es präsentieren über 500 Aussteller und Marken ihre Trends und Neuheiten. Diverse Teststrecken und -parcours, Shows und Fahrradrennen versprechen spannende Tage.

Das Image des Fahrrads befindet sich schon längst im Wandel. Für breite Kreise der Bevölkerung liegt Radfahren im Trend. Das Fahrrad wird als praktisches Verkehrsmittel zur Arbeit oder Ausbildung, im Beruf, als Familienfahrzeug für Kindertransporte, für Besorgungen und in der Freizeit genutzt. Längst hat das Fahrrad den Ruf überwunden, nur Verkehrsmittel für all diejenigen zu sein, die sich kein Auto leisten können. Radfahren gilt zunehmend als Chance gegen Stau und Parkplatzmangel, stellt über kurze und mittlere Distanzen eine überzeugende Alternative zum Auto dar und ist eine sinnvolle Ergänzung des öffentlichen Verkehrs in Stadt und Land. Die Bedeutung des Radverkehrs drückt sich auch im hohen Fahrradbestand der privaten Haushalte in Deutschland aus.

Vor diesem Hintergrund misst die Bundesregierung und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) der Förderung des Radverkehrs als Teil eines modernen Verkehrssystems in Städten und im ländlichen Raum einen hohen Stellenwert bei. Mit dem „Nationalen Radverkehrsplan 2020 – Den Radverkehr gemeinsam weiterentwickeln“ haben wir den Vorgängerplan qualitativ fortgeschrieben und auf neue verkehrspolitische Herausforderungen ausgerichtet.

Außerdem möchten wir den „Radweg Deutsche Einheit“ präsentieren, der symbolisch dafür steht, wie Deutschland nach der „Deutschen Einheit“ zusammengewachsen ist. Der Radweg verbindet die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn mit der heutigen Bundeshauptstadt Berlin. Die rund 1.100 km lange Strecke führt durch Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg bis nach Berlin.

Treten auch Sie in die Pedalen. Radfahren ist gesund, hält fit und trägt zu einer besseren Lebensqualität vor allem in den Städten bei. Erleben Sie zwei Tage lang Radspaß pur.

Wir laden alle Interessierten ein, uns auf der „VELOBerlin“ zu besuchen und stehen gern in einem persönlichen Gespräch mit Informationen zur Verfügung.